Arzneimittelfälschungen, Fälschungen, International, News, Video

Original oder gefälscht?


Weltweit werden immer mehr Medikamente gefälscht. Oft sind die Fakes den Originalen täuschend ähnlich. Eine Medikamentenfälschung ist für den Betroffenen im besten Fall wirkungslos, im schlimmsten Fall gesundheitsschädigend oder sogar tödlich. Für den Konsumenten ist es aber meist unmöglich, mit freiem Auge ein Original von einer Fälschung zu unterscheiden.

Für diese Problematik der schweren Unterscheidbarkeit zwischen “echt” oder “gefälscht” möchte die World Health Professions Alliance, eine weltweite Vereinigung von Gesundheitsberufen, die Menschen sensibilisieren. Mit einem interaktiven Video können drei Zielgruppen – Konsumenten, Angehörige der Gesundheitsberufe und politische Entscheidungsträger – ihre Fähigkeit testen, Originale von Fälschungen zu unterscheiden. Sie erfahren, was mit dem Patienten passiert, wenn er ein gefälschtes oder ein Originalmedikament einnimmt. Jede Zielgruppe erfährt, welchen Beitrag sie im Kampf gegen Arzneimittelfälschungen leisten kann:

  • Was können Konsumenten tun, um nicht auf gefälschte Medikamente “hereinzufallen”?
  • Auf welche Kennzeichen und Merkmale bei Arzneien müssen medizinische Fachkräfte achten?
  • Welche Maßnahmen können politische Entscheidungsträger treffen, um Fälschungen zu verhindern und letztlich mehr Sicherheit für die Patienten zu erreichen?

Starten Sie das Video (in englischer Sprache) und machen Sie den Test: Können Sie sicher ein Original-Medikament von einer Fälschung unterscheiden?
Und nicht vergessen: Sichere und geprüfte Arzneimittel sind nur in der Apotheke erhältlich.

Weitere Beiträge